Ich brauche eine neue Perspektive

Der Alltag trist und festgefahren, die Lage aussichtslos und Veränderung nicht absehbar – Was kann man tun, wenn man sich einen Neuanfang wünscht? Andreas und John berichten, wie sie durch den Glauben eine neue Perspektive für ihr Leben bekamen. (Moderation: Sabine Bhandari / Andreas Waldmann)

Weitere Beiträge

Schreibe ein Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Start typing and press Enter to search