Ich wurde verfolgt wegen meines Glaubens

 In Club700

Mehr als 200 Millionen Christen weltweit leiden, weil sie sich zum Glauben an Jesus bekennen. Majed landete dafür in Ägypten im Gefängnis und wurde gefoltert. Seine Hinrichtung war beschlossene Sache. Auch als Hindu Dambar Christ wird, muss er um sein Leben fürchten. Beeindruckende Zeugnisse von Menschen, deren Liebe zu Gott stärker war als die Angst vorm Tod. (Moderation: Sabine Bhandari / Andreas Waldmann)

Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen