Kambodscha. Monatelang besuchte die 10-jährige Said Amm Sothea in 2022 die Superbuch-Angebote des CBN Kinderhilfswerks Orphan’s Promise in ihrem Heimatdorf. Jesus sei in dieser Zeit zu ihrem besten Freund geworden. In ihren Augen glänzte Begeisterung, als sie das erzählte.

Sie liebt die Geschichten, die Superbuch für sie bereithält. Sie wusste immer, dass sie gemeint ist. Und sie wusste, dass diese Botschaft nicht nur für die  Stunde gilt, in der sie bei den freundlichen Mitarbeitern von Orphan’s Promise saß. „Ich habe gelernt zu beten und diese Freude mit meiner Familie zuhause geteilt.“ Sie merkte, dass diese Botschaft den Umgang in ihrer Familie liebevoller macht. Nachhaltig. Said Amm lernte daher immer
mehr, Jesus zu vertrauen. Dann durfte sie zum ersten Mal an einer Weihnachtsfeier teilnehmen: In Zusammenarbeit mit CBN Deutschland boten 150 Gemeinden vor Ort spannende Erlebnistage an Weihnachten an. 5000 Kindern wurden durch Spiele, Geschenke und die begeisternde Erzählung der Weihnachtsgeschichte die Liebe und Freude nähergebracht, die Jesus in die Welt getragen hat.

Viele von diesen Kindern wachsen in Verhältnissen voller Entbehrung auf. Das Kinderhilfswerk Orphan’s Promise wirkt schon lange mit regelmäßigen Angeboten in die Gesellschaft hinein. Es bietet vor Ort die Superbuch-Events an, aber auch zahlreiche praktische Angebote in Sachen Bildung, Beratung, Versorgung durch Lebensmittel, Jüngerschaft, Unterstützung und Begleitung. Außerdem setzen sich die Mitarbeiter dort gegen Menschenhandel ein.

Said Amm liebte es besonders, dass ihr regelmäßig die Tür offenstand. Da konnte sie sich die ganze Woche drauf freuen. Mädchen wie sie wachsen immer noch in Verhältnissen auf, die von den Folgen politischer Auseinandersetzungen, gewaltsamer Konflikte und Bürgerkriegen geprägt sind. Mangel und Sorge sind ein ständiger Begleiter in ihren Familien. Wie passend ist dort die Vision von Orphan’s Promise: „Wir lieben und dienen verwaisten und vernachlässigten Kindern. Wir halten Familien zusammen. Wir schaffen Möglichkeiten für eine starke und nachhaltige Gesellschaft.“

Und wie heilsam ist es, jungen Menschen in diesen Umständen die Fülle der Weihnachtsbotschaft mit einer üppigen Feier voller Freude deutlich zu machen. 5000 Kinder zwischen 4 und 16 Jahren haben von der Liebe Jesu  erfahren. Auch Said Amm erzählte, wie sehr die Liebe Jesu sie bei dieser Feier überwältigt hat: „Jesus ist für mich auf diese Welt gekommen und liebt mich so sehr.“ Diese Liebe hat Auswirkungen, verändert das Miteinander und schafft Vertrauen.

Geben Sie Menschen Hoffnung, indem Sie unsere Hilfsprojekte mit einer Spende unterstützen. 

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

CBN in Israel