Wenn der Vater fehlt

„Wenn mir mein Vater nicht so sehr gefehlt hätte, wäre vieles anders gelaufen“, ist sich Dominik Bierle sicher. Er und Deanna Joven berichten, wie es für sie war, ohne Vater aufzuwachsen.

Weitere Beiträge
1 Kommentar
  • Andrea Schmidt
    Antworten

    Hallo, ich habe heute eure Sendung „Wenn der Vater fehlt“ gesehen und kann nur bestätigen was Deanna beschreibt. Das traurige daran ist dass diese Lebensgeschichten ablaufen und man sich dessen nicht bewusst ist…und man es nicht beeinflussen kann. Man sucht und sucht und sucht nach einem Partner der einen liebt…aber eigentlich eben nach dieser Vaterliebe. Und es „vererbt“ sich über Generationen. Ich habe meinen Vater nie kennengelernt, meine Mutter war eine „Verlassene“ Frau hat über meinen Vater nie ein Wort verloren und ich habe aus dieser Erbfolge wiederrum zwei Söhne und diese wiederrum haben auch keine Beziehung zu ihren Vätern obwohl es niemals mein Wille war dass meine Kinder ohne IHREN Vater aufwachsen. Doch sind die Beziehnungen gescheitert. Die Erkenntnis was es eben bedeutet habe ich erst erfahren nachdem Jesus mich gefunden hat. Nachdem ich mein Leben Jesus übergeben habe, hat er mir die Augen geöffnet und mich all den Mangel und Zerbruch in meinem Leben erkennen lassen, aber eben auch diese Leere gefüllt mit SEINER Liebe und MICH ANGENOMMEN BEDINGUNGSLOS. Heute weiß ich, ich habe einen Vater der besser ist als jeder irdische Vater, der mich angenommen und geliebt hat noch bevor ich ihn kannte. Ich habe nach meinem „väterlichem Erbe“ geforscht und habe entdeckt dass bereits Generationen vor mir in dieser Vaterlosigkeit aufgewachsen sind und ich „nur“ in dieser Erblinie drinsteckte. Doch Gott sagt in seinem Wort, das Alte ist vergangen, siehe ich mache alles neu und das ist seine Verheißung für meine Söhne, dass hier das negative Erbe unterbrochen ist. Jesus gebührt die Ehre dafür, denn ER hat angeklopft bei mir UND ICH HABE IHN ANGENOMMEN.
    Ich wünsche euch weiterhin den Segen Gottes für eure Arbeit und für euch persönlich.

Schreibe ein Kommentar


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Start typing and press Enter to search